Fussreflexzonen Massage

Seit Jahrtausenden wird in China Druckmassage über bestimmte Hautpunkte praktiziert. Zudem ist jeder Teil des Körpers in einem Reflexpunkt am Fuss zu finden.
Durch leichte Druckmassage der betreffenden Punkte am Fuss kann die Bezugszone im Körper positiv verändert werden. Eine regelmässige Fussreflexzonenmassage fördert
die allgemeine Harmonisierung und hilft beim Abbau von Spannungen.

Die Fussreflexzonenmassage eignet sich gut zur Behandlung der folgenden Beschwerden:

– Rheumatische Erkrankungen (Gelenkschmerzen)
– Kreislaufprobleme
– Verdauungsstörungen
– Menstruationsschmerzen
– Kopfschmerzen und Migräne
– Verspannungszustand
– Entzündungen der Harnwege
– Chronische Atemprobleme oder Asthma
– usw.

Der Fussreflex Kurs dauert 2 Tage, oder 4 halbe Tage. Dabei wird das Theoretische Fachwissen erlernt und eine komplette Fussreflexzonenmassage.
Die dazugehörenden Unterlagen, sowie ein Abschluss Zertifikat.

Wenn Sie schon einen Fussreflexzonen Kurs abgeschlossen haben, vielleicht aber noch Unsicher sind, oder schon lange nicht mehr damit gearbeitet haben,
dann buchen Sie bei mir einen Refresher. Sie bringen ein Modell mit und wir frischen Ihr Wissen gemeinsam wieder auf und klären Unsicherheiten ab.

Der Fussreflexzonen Kurs dauert 2 Tage, von 09:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr, oder 4 halbe Tage.
Vermittelt wird das Theoretische Wissen das es für die Fussreflexzonen Massage benötigt und das praktische Arbeiten.
Das Kurs Geld beinhaltet das Lehrmittel und eine Kursbestätigung.
Das Wissen übermittle ich Ihnen gerne in Ihrer Praxis, Studio oder in Ihrem Wellness Bereich.

Meine Tagespauschale beträgt je nach Aufwand 400.00 bis 800.00 Franken.
Kontaktieren Sie mich unverbindlich per Mail info(at)heidilicht.ch